Einladung zu Workshop am 3. Mai

Mit der Schliessung der Kollektivunterkunft im Renferhaus per Ende Juni geht eine Ära zu Ende. Vieles ist in den letzten 1 ½ Jahren entstanden: Diverse Angebote für die Geflüchteten, Kontakte zwischen freiwillig Engagierten und Geflüchteten, der Verein Ziegler Freiwillige sowie der treff.Ziegler als zentrale Begegnungsstätte.

Auch nach der Schliessung des Renferhauses soll dieses beeindruckende Engagement weitergeführt werden können. Um den Freiwilligen die neuen Strukturen und Einsatzmöglichkeiten aufzuzeigen, laden der Verein Ziegler Freiwillige und die Quartierarbeit Stadtteil III  zu einem Workshop ein.

Mittwoch, 3. Mai 2017 von 18.30 – 21 Uhr im treff.Ziegler, Morillonstr. 77, Bern

Folgende Inhalte werden an der Veranstaltung thematisiert:

  • Rückblick Kollektivunterkunft Renferhaus
  • Informationen zum Empfangs- und Verfahrenszentrum Bern
  • Möglichkeiten des künftigen Freiwilligenengagements

Im Kurzbeschrieb der Einsatzmöglichkeiten ab Juli 2017 finden sich weitere Informationen. Während des Workshops können offene Fragen mit den GruppenkoordinatorInnen geklärt und Erfahrungen und Ideen mit Gleichgesinnten ausgetauscht werden.

Eine Anmeldung ist erwünscht bis 28.4.17 bei Désirée Renggli (Tel. 031 371 21 22). Sie steht auch gerne bei Fragen zur Verfügung.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.